Antworten auf die häufigsten Fragen

Support E-Banking

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen zum Thema E-Banking: vom Einrichten Ihres Zugangs bis zum Aufschalten weiterer Geräte – auch als Videoanleitungen.

Blick über Schulter einer Frau auf einen Laptop

Aktuelle Meldungen

Geräte mit MacOS

Apple verwendet den Sicherheitsmechanismus SIP-Detection (System Integrity Protection), um die Integrität ihrer Geräte zu schützen. Dieser ist im Standard aktiviert, kann jedoch manuell deaktiviert werden. Bei deaktivierter SIP-Detection wird der Zugang zur E-Banking App der Migros Bank blockiert. Mit der Aktivierung der SIP-Detection kann das Problem gelöst werden. Falls das Problem weiterhin besteht oder bei Fragen zur Aktivierung der SIP-Detection, wenden Sie sich bitte an den Support von Apple.

Die neue E-Banking App Version 8.4.2881 für Android-Tablets steht ab sofort im Google Play Store zur Verfügung. Dieses Update lässt sich ausnahmsweise nur über den Google Play Store ausführen. Sie erhalten keine Update-Aufforderung in der E-Banking-App.

Bitte aktualisieren Sie die E-Banking App direkt über den Google Play Store wie folgt:

1. Öffnen Sie mit Ihrem Android-Tablet den Google Play Store.

2. Tippen Sie auf das Profilsymbol oben rechts und danach auf «Meine Apps und Spiele».

3. Wählen Sie in der aufgeführten App-Liste die Migros Bank E-Banking-App aus und tippen Sie auf «aktualisieren»

Geräte mit Windows

Bitte aktualisieren Sie Ihre E-Banking-App mit der neusten Version (8.2.2452), um weiterhin sicher und störungsfrei auf das E-Banking zugreifen zu können.

Es handelt sich um ein grösseres Update aufgrund umfangreicher Verbesserungen. Bitte beachten Sie, dass der Download deshalb etwas länger dauern kann.

Sollten Sie während oder nach dem Update eine Fehlermeldung erhalten, können Sie die E-Banking-App auch direkt über diesen Link aktualisieren: E-Banking Version herunterladen

Weitere Tipps bei Problemen mit der Installation der E-Banking-App finden Sie hier.

Die Mobile Banking App steht für die Smartphones von Huawei ohne Google Services bis auf Weiteres nicht zur Verfügung.

Geräte mit Windows

Die im Gesundheitswesen verwendete Applikation HIN blockiert den Zugang zur E-Banking-App der Migros Bank (Version 8.2.2433). Grund dafür sind Änderungen an den Proxy-Einstellungen, die auf die HIN-Applikation zurückzuführen sind. Diese Einstellungen regeln den Zugang für das Internet. Mit einem Update auf Version 3 des HIN-Clients wird das Problem gelöst. Falls das Problem weiterhin besteht oder bei Fragen zum Update, wenden Sie sich bitte an den Support von HIN.

Geräte mit Windows

Bei der E-Banking-App Version 8.2.2433 für Windows kann es vorkommen, dass die Kontobewegungen in der Ansicht der Einzeltransaktionen nicht korrekt nach Datum sortiert werden. Um das Problem zu beheben, installieren Sie bitte über diesen Link die neuste App-Version 8.2.2452.

E-Banking

Ab sofort werden Zahlungen nach Thailand ohne den 6-stelligen SWIFT Purpose Code und einer zusätzlichen Beschreibung des Zahlungszwecks in englischer Sprache retourniert. Die Liste der möglichen Codes sowie deren englischer Erklärungen finden Sie hier: Liste Swift Purpose Code

Erfassen Sie deshalb den SWIFT Purpose Code und den Zahlungszweck im Feld «Zahlungsanweisung für Bank».

Zugriff auf das E-Banking einrichten

Das Migros Bank E-Banking kann nicht über die Webseite aufgerufen werden. Der Zugriff auf E-Banking und Mobile Banking erfolgt ausschliesslich über ein kostenloses Programm der Migros Bank, welches auf einem eigenen Gerät installiert und aktiviert werden kann.
Frau sitzt auf Sofa mit Tablet in der Hand

Online-Banking Herunterladen

Videoanleitungen zum E-Banking

Das Login

Gerne zeigen wir Ihnen in diesem Video, wie Sie sich im E-Banking anmelden – das Login-Verfahren Schritt für Schritt.

Ihr Browser akzeptiert keine Cookies oder Sie befinden sich in einer Region, aus welcher Sie keinen Zugriff auf externe Inhalte haben.

Zahlungen erfassen

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie schnell und einfach eine Zahlung im E-Banking erfassen und wie Sie den Zahlungsassistenten effizient nutzen.

Ihr Browser akzeptiert keine Cookies oder Sie befinden sich in einer Region, aus welcher Sie keinen Zugriff auf externe Inhalte haben.

Der Kontoauszug im Detail

Gerne zeigen wir Ihnen in diesem Video, wie Sie den aktuellen Kontostand abrufen und wo Sie die Details zu Ihren Buchungen finden.

Ihr Browser akzeptiert keine Cookies oder Sie befinden sich in einer Region, aus welcher Sie keinen Zugriff auf externe Inhalte haben.

Zweites Gerät aktivieren

Für die Nutzung aller Funktionen im E-Banking benötigen Sie zwei eingerichtete Geräte. In diesem Film zeigen wir Ihnen, wie Sie das zweite Gerät aktivieren.

Ihr Browser akzeptiert keine Cookies oder Sie befinden sich in einer Region, aus welcher Sie keinen Zugriff auf externe Inhalte haben.

Weitere Geräte aktivieren

Sie können noch weitere Geräte für Ihr E-Banking nutzen. Dieser Film zeigt den einfachsten Weg zur Aktivierung eines weiteren Geräts, und zwar auch dann, wenn Sie bisher nur ein Gerät für E-Banking aktiviert haben.

Ihr Browser akzeptiert keine Cookies oder Sie befinden sich in einer Region, aus welcher Sie keinen Zugriff auf externe Inhalte haben.

Ein Gerät im E-Banking aktivieren / ablösen

Sie haben ein neues Smartphone, Tablet, einen neuen Computer oder Laptop? In diesem Film zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr neues Gerät aktivieren.

Ihr Browser akzeptiert keine Cookies oder Sie befinden sich in einer Region, aus welcher Sie keinen Zugriff auf externe Inhalte haben.

Nahaufnahme von Händen mit Smartphone

Problem noch nicht gelöst?

Wir helfen gerne via Live-Chat