Zur Sprachauswahl
Zum Suchfeld
Zur Hauptnavigation
Direkt zum Inhalt
Zum Seitenende

Werkzeug

Online Termin vereinbaren

Jetzt buchen

Baukredit – auf diese Finanzierungslösung können Sie bauen

Realisieren Sie Ihr Bau- oder Renovationsvorhaben einfach und günstig

Wenn Sie ein Bauvorhaben oder eine Renovation durchführen wollen, ist unser Baukredit die ideale Finanzierungslösung. Durch die laufende Bezahlung der Handwerkerrechnungen erhöht sich Ihr Kredit erst mit Baufortschritt. Sie bezahlen den Zins nur auf dem genutzten Kreditbetrag und profitieren somit optimal. Wird Ihr Bauvorhaben durch ein Generalunternehmen realisiert, bietet die Hypothek der Migros Bank eine attraktive Alternative zum Baukredit.

Das Wichtigste auf einen Blick

Voraussetzung

Sie verfügen über ausreichend Einkommen und Eigenkapital. Ihr Bauprojekt wird in der Schweiz realisiert.

Laufzeit

Für die Dauer des Bauprojektes.

Beginn

Nach Einrichtung der Kreditlimite kann diese für Zahlungen in Zusammenhang mit dem Bauprojekt genutzt werden.

Rückzahlung

Während oder nach der Laufzeit können Sie den Baukredit in eine Hypothek der Migros Bank umwandeln.

 

Betragsgrenzen

Der Minimalbetrag liegt bei CHF 25 000 pro Baukredit. Für Wohneigentum, das Sie selbst nutzen, beträgt der Höchstwert 80 Prozent des errechneten Verkehrswertes. Bei anderen Immobilien kann dieser Höchstwert abweichen.

Kosten

Der Zinssatz ist variabel. Die Zinsbelastung fällt nach Schweizer Usanz viermal jährlich an: per 31. März, 30. Juni, 30. September und
31. Dezember.

Telefonischer Kontakt

Hypotheken- +41 848 845 400
Hotline (Taste 2)

Aktuelle Zinsen

 
Angebot

 

Zins
 
Wohnbauobjekt 2,250%

Für die Baukreditführung wird eine einmalige Gebühr von 500 Franken verlangt. Eine Kreditkommission von 0,250 Prozent je Quartal wird nicht verrechnet.

Ihre Vorteile

Für Wohnbauobjekte bezahlen Sie keinen Zinszuschlag auf eine 2. Hypothek.

Der Zinssatz kann während der Laufzeit sinken.

Die Zinskosten basieren auf dem effektiv beanspruchten Betrag.

Eine Umwandlung in günstigere Produkte ist stets möglich.

Praktische Tipps

  • Konsolidierung: Wandeln Sie Ihren Baukredit ab CHF 100 000 in eine Hypothek mit fester Laufzeit um.
  • Hypothek: Prüfen Sie unsere Alternativen zum Baukredit.

 

  • Vergünstigung: Bei der Umwandlung in Hypotheken der Migros Bank können Sie von der Start-Vergünstigung oder vom Minergie-Bonus profitieren.

Downloads

Hypothek, Baukredit oder beides?

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Bauprojekt mit verschiedenen attraktiven Finanzierungsmöglichkeiten.

Hypothek statt Baukredit

Wenn Sie Ihr Bauvorhaben durch ein Generalunternehmen realisieren lassen, kann eine Hypothek die ideale Alternative zum Baukredit sein. Generalunternehmen verlangen den Kaufpreis oft in mehreren Tranchen zu verschiedenen Terminen, je nach Baufortschritt. Sie können diese Tranchen direkt über eine Hypothek bezahlen und benötigen keinen Baukredit.

Hypothek und Baukredit

Sie realisieren als Bauherr Ihr eigenes Bauvorhaben und zahlen selber die anfallenden kleineren und grösseren Rechnungen? Dann lohnt es sich, bereits während des Baus den Abschluss einer Hypothek zu prüfen. So können Sie etwa Rechnungen ab CHF 100 000 (z.B. für den Landerwerb) direkt über eine Hypothek begleichen. Ihren benutzten Baukredit wandeln wir jeweils ab CHF 100 000 gerne in eine Hypothek um.

Frühzeitig ausgezahlte Hypothek

Manchmal eilt es besonders, zum Beispiel aufgrund der aktuellen Zinssätze: Auf Wunsch zahlen wir Ihnen die Hypothek frühzeitig auf Ihr Baukreditkonto aus. Dieses wird dann auf Guthabenbasis geführt. Beachten Sie, dass die Hypothekarzinsen ab Auszahlungsdatum fällig werden, ob Sie das Guthaben verwenden oder nicht.

Rechner

Weitere Highlights aus unserer Beratung