Zur Sprachauswahl
Zum Suchfeld
Zur Hauptnavigation
Direkt zum Inhalt
Zum Seitenende

Bäume

Vermögensverwaltung – aktiv, professionell und verantwortungsvoll

Die Spezialisten der Migros Bank investieren für Sie günstig und transparent

Sie legen Ihr Vermögen strategisch an und überlassen die Verwaltung Ihres Portfolios unseren Spezialisten. Bei der Vermögensverwaltung profitieren Sie so von aktuellen Anlagechancen, ohne sich selbst um die Märkte zu kümmern.

Kontakt

Service Line +41 848 845 400
  (Taste 1)

Souverän – Optimiertes Portfolio

Unsere Spezialisten verfolgen täglich das Marktgeschehen und investieren für Sie mit einem systematischen Anlageprozess. So profitieren Sie stets von aktuellen Anlagechancen.

Komfortabel – Transparent informiert

Wir informieren Sie regelmässig über die Wertentwicklung Ihres Vermögens sowie das Geschehen an den Finanzmärkten. Dadurch sind Sie jederzeit bestens über Ihre Vermögenswerte informiert.

Risikobewusst – Breit investiert

Wir investieren möglichst breit für Sie. Diese Diversifikation verringert übermässige Schwankungen. Auch geben wir alle eingenommenen Retrozessionen unaufgefordert an Sie weiter.

So investieren wir für Sie

  • Erster Schritt

    Makroanalyse: Die Analyse des wirtschaftlichen Umfelds bildet die Basis des Anlageprozesses.

  • Zweiter Schritt

    Strategische Asset Allocation: Auf der Grundlage unserer Analysen werden die Bandbreiten für die langfristige Vermögensaufteilung wiederkehrend überprüft.

  • Dritter Schritt

    Taktische Asset Allocation: Basierend auf der aktuellen Situation an den Finanzmärkten entscheidet das Anlagekomitee über die kurzfristig optimale Vermögensaufteilung.

  • Vierter Schritt

    Titelauswahl: Die Portfoliomanager nehmen die Selektion der Wertpapiere vor. Die Analyse von Firmen und Fonds dient dafür als Grundlage.

  • Fünfter Schritt

    Überwachung: Wir führen regelmässige Risiko- und Performancekontrollen durch. Damit werden sowohl das Portfolio laufend überwacht, wie auch die Umsetzung der Entscheidungen des Anlagekomitees kontrolliert.

 

Auf einen Blick

Produktwahl

Wir bieten Ihnen drei Angebote in der Vermögensverwaltung an:

Bei jedem der drei Angebote haben Sie die Wahl zwischen fünf Strategien – von risikoarm bis risikoreich.

Beginn und Rückzug

Der vereinbarte Betrag wird innerhalb von zwei Wochen nach der Überweisung investiert. Es bestehen keine Kündigungsfristen. Teil-Rückzüge sind innerhalb von drei Arbeitstagen möglich. Die Auflösung des kompletten Mandats kann bis zu drei Monate dauern.

Kosten

Die jährliche Pauschalgebühr beginnt bei 0,80 Prozent. Darin enthalten sind: Management- und Depotgebühr, Transaktionsgebühren, Treuhandkommission, Steuer- und Vermögensverzeichnis sowie Portokosten.

Downloads