Zur Sprachauswahl
Zum Suchfeld
Zur Hauptnavigation
Direkt zum Inhalt
Zum Seitenende

iPhone an Kasse

Mit dem Handy bezahlen

Hinterlegen Sie Ihr Konto in der Migros App und bezahlen Sie so Ihre Migros-Einkäufe

Bezahlen Sie Ihre Einkäufe in allen Migros-Supermärkten und -Fachmärkten mit Ihrem Handy - ohne Maestro-Karte und ohne Bargeld. Hinterlegen Sie Ihr Konto in der Migros App und der ausstehende Betrag wird auf Wunsch direkt Ihrem Bankkonto belastet.

So nutzen Sie Mobiles Bezahlen an der Migros-Kasse

Sie tätigen in der Migros Ihren Wocheneinkauf oder möchten nur kurz Ihr Prepaid-Abo aufladen. An der Kasse werden Ihre Artikel wie gewohnt gescannt oder Sie scannen sie an der Subito-Zahlstation selber ein. Für die Bezahlung zücken Sie Ihr Smartphone und halten den QR-Code (Bezahlcode) an den Scanner ─ fertig.

Das Smartphone braucht für den Bezahlvorgang keine Internetverbindung. Das Login in die App kann vorzeitig (beispielsweise in der Warteschlange) erfolgen.

So geht's: Schritt für Schritt

  1. Öffnen Sie die Migros App und wählen Sie «Mobiles Bezahlen».
  2. Geben Sie Ihren Sicherheits-Code ein.
  3. Wählen Sie Ihr Migros Bank Konto.
  4. Die App generiert einen QR-Code.
  5. Der QR-Code wird von der Kassiererin oder an der Subito-Zahlstation von Ihnen gescannt.
  6. Die Zahlung wird verarbeitet und sofort Ihrem Bankkonto belastet - sofern dieses genügend Guthaben aufweist.

Sind Sie interessiert?

So aktivieren Sie Mobiles Bezahlen

In der App der Migros

  1. Installieren Sie die Migros App. Diese beziehen Sie kostenlos im Apple Store (iPhone) oder Google Play Store (Android Smartphone).
  2. Wählen Sie in der Migros App die Funktion «Mobiles Bezahlen» und definieren Sie einen Code.
  3. Fügen Sie Ihr Migros Bank Konto hinzu. Das Konto aktivieren Sie nun im E-Banking (siehe nächstes Kapitel).

Übrigens: Sie können auch Ihre Migros Bank Kreditkarte hinterlegen. Wählen Sie in der Migros App «Kreditkarten hinzufügen» und folgen Sie den Anweisungen.

Im E-Banking der Migros Bank (Bankkonto)

  1. Öffnen Sie das E-Banking der Migros Bank auf einem zweiten Gerät (Computer, Tablet) und wählen Sie unter «Einstellungen», «Zusatzdienstleistungen» die Funktion «Mobiles Bezahlen mit der Migros App».
  2. Wählen Sie Ihr Belastungskonto aus und klicken Sie auf weiter. Ihnen wird nun ein QR-Code im E-Banking angezeigt.
  3. Öffnen Sie die Migros App auf Ihrem Smartphone und scannen Sie den angezeigten QR-Code im E-Banking, indem Sie in der Migros App auf Ihrem Smartphone auf «Jetzt scannen» tippen. Das Bankkonto ist jetzt aktiviert.

Sicherheit

Im Portemonnaie der Migros App werden Zahlungsmittel in einem gesicherten Bereich hinterlegt, der zusätzlich durch einen individuellen Code geschützt ist. Wenn Sie diesen Bereich oder die App verlassen, beziehungsweise das Smartphone in den Ruhemodus schaltet, wird der Code nach drei Minuten erneut verlangt.

Bei Verlust des Smartphones deaktivieren Sie umgehend im E-Banking unter «Zusatzdienstleistungen» die Funktion «Mobiles Bezahlen mit der Migros App». Dies sperrt das Bezahlen über das Migros Bank Konto augenblicklich. Sollten Sie eine Kreditkarte hinterlegt haben, muss diese über die Sperrfunktion des Mobilen Bezahlens über die Webseite m-connect.ch erfolgen.

 

Ihre Vorteile

Lassen Sie Ihr Portemonnaie zu Hause ─ Sie bezahlen direkt mit dem Smartphone.

Alles in einer App ─ Migros Bank Konto, Coupons, Cumulus-Barcode und -Punktestand, Kassenbons und Einkaufszettel

Sie sparen die Gebühren für eine Zusatzkarte z.B. für Ihre Partnerin/Ihren Partner.

Einkäufe werden dem Konto sofort belastet ─ kein Überzug möglich.

Sie behalten jederzeit die Kontrolle der Dienstleistung im E-Banking.

Einsetzbar beim grössten Supermarkt in der Schweiz inkl. Fachmärkten und Restaurants.

Funktioniert auf allen iOS und Android Smartphones ─ an der Kasse bezahlen ist möglich ohne Internetverbindung.

Weitere Highlights aus unserer Beratung