Zur Sprachauswahl
Zum Suchfeld
Zur Hauptnavigation
Zur Bereichsnavigation
Direkt zum Inhalt
Zum Seitenende

Saeulen

Festes Darlehen – Zinskosten bis 5 Jahre fest

Stehen Sie auf der sicheren Seite und rechnen Sie fest mit vorteilhaften Zinsen

Rechnen Sie mit einem konstanten Kapitalbedarf? Wenn Sie Ihren Geldfluss über längere Zeit planen, ist das Feste Darlehen die richtige Lösung. Das Feste Darlehen garantiert Ihnen feste Finanzierungskosten – auch bei steigenden Marktzinsen.

Das Wichtigste auf einen Blick

Voraussetzung

Ihre Bonität ist ausreichend. Wenn Sie das Feste Darlehen als Privatperson beantragen, müssen Sie zudem ausreichende Sicherheiten hinterlegen.

Laufzeit

Die Laufzeit beträgt mindestens 2 Jahre, höchstens 5 Jahre. Längere Laufzeiten sind auf Anfrage möglich.

Beginn

Das Feste Darlehen wird einmalig zu Beginn der Laufzeit ausbezahlt.

Rückzahlung

Die Rückzahlung erfolgt in der Höhe der vereinbarten Amortisation. Höhere Rückzahlungen sind während der Laufzeit nicht möglich. Am Ende der Laufzeit können Sie das Darlehen verlängern oder ohne Kündigungsfrist zurückführen.

 

Betragsgrenzen

Der Minimalwert liegt bei CHF 50 000 pro Festes Darlehen. Der Maximalbetrag ist nicht höher als der Belehnungswert Ihrer Sicherheiten oder als die vereinbarte Limite.

Aktuelle Zinsen

Auf Anfrage.

Kosten

Der Zinssatz ist fix. Die Zinsbelastung fällt nach Schweizer Usanz viermal jährlich an: per 31. März, 30. Juni, 30. September und
31. Dezember. Für Fremdwährungen gilt die internationale Usanz.

Sind Sie interessiert?

Telefonischer Kontakt

Service Line +41 848 845 400

Downloads

Ihre Vorteile

Ein attraktiver Zinssatz wird langfristig fixiert.

Gleichbleibende Zinskosten ermöglichen eine klare Ausgabenplanung.

Praktischer Tipp

  • Risikoreduktion: Achten Sie darauf, dass Ihre Laufzeiten gestaffelt enden. So sinkt das Risiko, dass Ihre Kapitalkosten bei Folgegeschäften sprunghaft ansteigen.

Weitere Highlights aus unserer Beratung