Zur Sprachauswahl
Zum Suchfeld
Zur Hauptnavigation
Direkt zum Inhalt
Zum Seitenende

Tasse

Gut beraten

Wir nehmen uns Zeit für das Wesentliche: Sie persönlich zu beraten

Die meisten Ihrer alltäglichen Bankgeschäfte können Sie heutzutage selber abwickeln, unterwegs und von zuhause aus. Dank der elektronischen Selbstbedienung und dem bargeldlosen Zahlungsverkehr sind Sie flexibler und sparen sich den Extraweg zur Bank. An unseren Niederlassungen ohne Schalter bieten wir Ihnen weiterhin umfassende Dienstleistungen und eine persönliche Beratung.

Gut beraten ohne Schalter

Anpassung an Kundenbedürfnisse

In den letzten Jahren haben sich die Bedürfnisse unserer Kunden geändert. Der Schalter ist für viele unwichtig geworden, denn die täglichen Bankgeschäfte lassen sich einfacher und flexibler via E-Banking, an Automaten oder per Telefon abwickeln. Aus diesem Grund haben die meisten Niederlassungen der Migros Bank keinen Schalter mehr.

Beratung im Fokus

Niederlassungen sind heute besser für anspruchsvollere Dienstleistungen eingerichtet. Sie können in jeder Niederlassung der Migros Bank einen Termin vereinbaren, um eine Anlage-, Hypotheken- oder Finanzierungsberatung zu erhalten oder ein Konto oder Depot zu eröffnen.

Alternativen zum Schalterbesuch

Waren Sie bis anhin gewohnt, für Ihre täglichen Bankgeschäfte an einen Schalter zu gehen? Oder fühlen Sie sich unsicher im Umgang mit neuen Technologien? Wir zeigen Ihnen gerne bequeme Alternativen zum Schalterbesuch auf.

Bargeld in CHF beziehen und einzahlen

  • Jede Niederlassung der Migros Bank ist mit wenigstens einem Bancomaten ausgerüstet, an dem Sie CHF beziehen können.
  • Sie können auch in allen Niederlassungen Bargeld einzahlen. Achten Sie auf die Bezeichnung «Einzahlung» am Bancomaten.

 

EUR und USD beziehen und einzahlen

  • In allen Niederlassungen können Sie EUR direkt ab Ihrem CHF-Konto beziehen. Achten Sie auf die Bezeichnung «EUR» am Bancomaten.
  • Auch USD können Sie in allen grösseren Niederlassungen beziehen. Achten Sie auf die Bezeichnung «USD» oder «Changeomat» am Bancomaten.
  • In jeder Niederlassung können Sie zudem EUR und USD einzahlen. Der entsprechende Betrag in CHF wird auf Ihrem Konto bei der Migros Bank gutgeschrieben.

Andere Fremdwährung beziehen

  • Weitere Fremdwährungen können Sie telefonisch oder in jeder Niederlassung bestellen. Die Lieferung erfolgt innert 24 Stunden per Post.

Auf unserer Standortsuche finden Sie alle Bancomaten.

 

Für Anliegen aller Art

Sie haben spontane Wünsche, Fragen oder Aufträge? Wir bieten Ihnen für viele Ihrer Anliegen einfache Alternativen zum Schalterbesuch:

  • Fragen Sie Ihren aktuellen Kontosaldo via E-Banking, App oder über unsere Konto-Saldo-Hotline ab.
  • Melden Sie eine Adressänderung Ihrem Berater oder der Service Line schriftlich oder telefonisch.
  • Ihre Karte sperren Sie am schnellsten über die Kartensperr-Hotline.
  • Zahlungsaufträge und Börsenaufträge erfassen Sie schneller und günstiger im E-Banking.

Weitere Dienstleistungen

Niederlassungen ohne Schalter bieten Ihnen zudem die folgenden Dienstleistungen:

  • Edelmetall kaufen und verkaufen (über ein Metallkonto). Physische Münzen und Barren ausliefern (Vorbestellung 48 Stunden).
  • Checks zur Gutschrift einreichen
  • Sparhefte zur Umwandlung in ein Konto einreichen
  • Coupons von Kassenobligationen der Migros Bank zur Gutschrift einreichen

Die Abwicklung dieser Dienstleistungen erfolgt jeweils innert weniger Arbeitstage.

Weitere Highlights aus unserer Beratung