Zur Sprachauswahl
Zum Suchfeld
Zur Hauptnavigation
Direkt zum Inhalt
Zum Seitenende

Bäume

Vermögensverwaltung mit Direktanlagen

Investition in sorgfältig ausgewählte Direktanlagen – ab CHF 250 000

Für Guthaben ab 250 000 Franken bietet sich die Vermögensverwaltung mit Direktanlagen an. Das Portfolio ist breit gestreut und wird laufend an die veränderten Marktverhältnisse angepasst.

Kontakt

Service Line +41 848 845 400
  (Taste 1)

Persönlich – Direkter 
Ansprechpartner

Bei der Vermögensverwaltung mit Direktanlagen haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner. Ihr Kundenbetreuer informiert Sie regelmässig über die Entwicklung Ihres Portfolios.

Souverän

Optimiertes Portfolio

Dank systematischem Anlageprozess profitieren Sie von aktuellen Ertragschancen und einer laufenden Optimierung Ihres Portfolios. Dabei investieren wir möglichst breit für Sie.

Komfortabel

Transparent informiert

Wir informieren Sie regelmässig über die Wertentwicklung Ihres Vermögens sowie das Geschehen an den Finanzmärkten, damit Sie jederzeit bestens über Ihre Vermögenswerte informiert sind.

Auf einen Blick

Eignung

Die Vermögensverwaltung mit Direktanlagen empfiehlt sich ab einem Betrag von 250 000 Franken und eignet sich für die zielorientierte und mittel- bis langfristige Umsetzung einer festgelegten Anlagestrategie durch die Migros Bank.

Beginn und Rückzug

Der vereinbarte Betrag wird innerhalb von zwei Wochen nach der Überweisung investiert. Es bestehen keine Kündigungsfristen. Teil-Rückzüge sind innerhalb von drei Arbeitstagen möglich. Die Auflösung des kompletten Mandates kann bis zu drei Monate dauern.

 

 

Kosten

Die jährliche Pauschalgebühr beginnt bei 1,00 Prozent. Darin enthalten sind: Management-Fee, Depotgebühr, Transaktionsgebühren, Treuhandkommission, Steuer- und Vermögensverzeichnis sowie Portokosten.

Downloads

Historische Performance

Die historische Entwicklung der fünf Anlagestrategien der Vermögensverwaltungsmandate mit Direktanlagen in Schweizer Franken: