Zur Sprachauswahl
Zum Suchfeld
Zur Hauptnavigation
Direkt zum Inhalt
Zum Seitenende

Setzlinge

Online Termin vereinbaren

Jetzt buchen

Regelmässig anlegen – langfristig gewinnen

Mit dem Fondsplan erreichen Sie Ihre Ziele schneller

Wollen Sie Ihrem Sparziel schneller näherkommen? Möchten Sie ein regelmässiges Zusatzeinkommen erhalten? Der Fondsplan der Migros Bank, welcher als Fondssparplan und Fondsbezugsplan erhältlich ist, bietet Ihnen gleich beides.

So investieren Sie mit dem Fondssparplan

Jederzeit einsteigen

Da Sie mit dem Fondssparplan regelmässig einen festen Betrag investieren, kaufen Sie automatisch mehr Anteile, wenn der Kurswert sinkt, und weniger Anteile, wenn der Kurswert steigt. Ihr Vorteil: Der «richtige» Einstiegszeitpunkt wirkt sich kaum auf den Einstandspreis aus, denn dieser gleicht sich in der ersten Phase aus. Wichtig ist hingegen, dass Sie in einen Anlagefonds investieren, der Ihrem gewählten Risiko- und Ertragsprofil entspricht.

Individuell anlegen

Mit dem Fondssparplan legen Sie individuell fest, in welchem Zeitabstand Sie welchen Betrag investieren wollen. Die Einzahlungen erfolgen per Dauerauftrag – das einbezahlte Geld wird automatisch in den Anlagefonds Ihrer Wahl investiert. So bauen Sie Ihr Vermögen stufenweise auf.

Flexibel bleiben

Der Dauerauftrag unterstützt Sie in Ihrer Spardisziplin. Dennoch bleiben Sie flexibel:
Sie können den individuell festgelegten Betrag jederzeit im E-Banking oder telefonisch einmalig oder dauerhaft erhöhen, reduzieren oder aussetzen, die Auswahl der Anlagefonds ändern oder den Bestand an Anlagefonds verkaufen. Mehr Flexibilität geht nicht.

Kostengünstig Vermögen aufbauen

Mit dem Fondssparplan bauen Sie kostengünstig Vermögen auf. Neben der Reduktion der ordentlichen Depotgebühr um 50 Prozent fallen ebenfalls keine Mindestdepotgebühren an. Zusätzlich sind sämtliche Transaktionen kostenlos.

Telefonischer Kontakt

Service Line +41 848 845 400
  (Taste 1)

Downloads

So erhalten Sie ein Zusatzeinkommen durch den Fondsbezugsplan

Bessere Rendite

Mit dem Fondsbezugsplan können Sie ihr Vermögen einerseits gewinnbringend in Anlagefonds der Migros Bank investieren. Andererseits lassen Sie sich regelmässig Beträge auszahlen lassen. Die Ersteinlage beträgt mindestens 50 000 Franken. Durch regelmässige Bezüge nimmt dieses Vermögen ab. Gleichzeitig arbeitet Ihr Geld bei uns weiter: Auf dem verbleibenden Vermögen können Sie während der ganzen Laufzeit von attraktiven Renditechancen profitieren.

Kostengünstiges Zusatzeinkommen

Mit dem Fondsbezugsplan verwalten Sie Ihr Vermögen kostengünstig. Neben der Reduktion der ordentlichen Depotgebühr um 50 Prozent fallen ebenfalls keine Mindestdepotgebühren an. Zusätzlich sind sämtliche Transaktionen kostenlos.

Grosse Flexibilität

Beim Fondsbezugsplan gibt es keine festgelegte Laufzeit. Sie können auch immer wieder weitere Beträge in beliebiger Höhe einzahlen oder eine Zeit lang keine Bezüge vornehmen. Am vereinbarten Datum verkaufen wir automatisch so viele Fondsanteile, damit wir Ihnen den gewünschten Betrag auszahlen können. Sie wählen einen monatlichen, quartalsweisen oder jährlichen Auszahlungstermin. Die Höhe der Bezüge ist Ihnen freigestellt; sie muss aber mindestens je Bezug 50 Franken betragen.

Weitere Highlights aus unserer Beratung